Operette Entlebuch 2014

Operette Entlebuch "Der Bettelstudent" 2014

 

Bedürfnis des Kunden
Der Bühnenbildner, Ueli Binggeli aus Mühlethurnen, entwarf das Bühnenbild für die aktuellste Produktion „Der Bettelstudent“ der Operette Entlebuch.
Vier verschiedene Bilder galt es zu schaffen. Vom Marktplatz über Gefängnis, Park, bis hin zum Schloss war alles vertreten.

Unsere Lösung
Die grosse Herausforderung waren die sehr engen Platzverhältnisse hinter und neben der Bühne. Dennoch mussten vier verschiedene Szenenbilder gebaut werden.
Der Wechsel vom Gefängnis zum Marktplatz, Schlosssaal zum Park durfte nur wenige Sekunden dauern.
Wir konstruierten zwei komplette Sets doppelseitig verwendbare Bühnenelemente und bildeten die einzelnen Elemente mit einer Drehachse aus, welche oben und unten das Element führten. Pro Set mussten 14 Elemente um 180° gedreht werden und verwandelten innert Sekunden das Szenenbild. In der Pause wurde das erste Set aus- und das zweite Set eingebaut und wieder war man für einen schnellen, kompletten Bühnenbildwechsel bereit.
Sämtliche Konstruktionen wurden in Kombination Sperrholz mit Massivholzlatten gebaut. Diverse Oberflächen wurden mit Strukturmasse versehen um noch eine eindrücklichere Optik zu erreichen.
Nebst dem Bühnenbild mussten verschiedene Requisiten gebaut werden, von der Parkbank in Granitoptik bis zum Kamin in Marmorimitation war alles vertreten.